diskontcomputer
diskontcomputer.com
diskontcomputer
diskontcomputer
Österreich Österreichdiskontcomputer
diskontcomputer diskontcomputer
HOMEdiskontcomputer
diskontcomputer
SYSTEMEdiskontcomputer
diskontcomputer
HARDWAREdiskontcomputer
SOFTWAREdiskontcomputer
diskontcomputer
ELEKTRONIKdiskontcomputer
diskontcomputer
diskontcomputer diskontcomputerWARENKORB
diskontcomputer
diskontcomputer diskontcomputer diskontcomputer diskontcomputer
diskontcomputer diskontcomputer
Produktsuche: diskontcomputer
Suche starten Erweiterte Suche >> Mein Konto Login
Hilfe > Retourenabwicklung > Gewährleistung    

 Hilfe
 

Allgemeine Informationen
Bestellungen / Warenkorb
Bestellverwaltung
Häufig gestellte Fragen
Kundenkonto
Produktsuche
Retourenabwicklung

  Rücktrittsrecht
Gewährleistung
Garantie
Austausch
Ablauf der Rücksendung

 


 Ressourcen
  Hilfe
Kontakt

Mein Konto
Warenkorb
Registrieren

Herstellerliste
Partner
Produktverzeichnis
Meistverkaufte Produkte
Abverkauf und Aktionen

APC Shop
Fujitsu Shop
HP Shop
Lenovo Shop
Netgear Shop
Toshiba Shop
Western Digital Shop

Sitemap

Server Solution
 


 Warenkorb
  0 Positionen
Summe: 0,00 €
 




Retourenabwicklung - Gewährleistung
 

Unter Gewährleistung versteht man die verschuldensunabhängige Haftung für Sach- und Rechtsmängel, die zum Übergabe- bzw. Lieferzeitpunkt schon vorhanden sind.

Gewährleistung ist das gesetzlich verankerte Recht, vom Vertragspartner (Juristen nennen ihn „Übergeber“) ein Einstehen für Mängel an der Sache zu fordern. Der Übergeber kann dieses Recht gegenüber einem Verbraucher in keinem Vertrag beschränken (z.B. in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, im "Kleingedruckten").

Die Gewährleistung ist ausdrücklich im Gesetz geregelt - im Wesentlichen im Allgemeinen Bürgerlichen Gesetzbuch (ABGB) und im Konsumentenschutzgesetz (KSchG).

Sie als Käufer einer mangelhaften Ware haben danach den Anspruch, dass der Händler in erster Linie den Mangel behebt bzw. die mangelhafte Sache austauscht oder – in zweiter Linie – eine Preisminderung gewährt oder die Sache gegen Rückzahlung des Kaufpreises zurücknimmt (Wandlung). Ob der Vertragspartner den Mangel verschuldet hat oder nicht, ist unwesentlich. Die Entscheidung ob der Mangel behoben wird, die mangelhafte Sache ausgetauscht wird oder eine Wandlung des Kaufvertrages durchgeführt wird, obligt dem Händler.

Das Wichtigste im Überblick
- Gewährleistung bezieht sich nur auf Mängel, die bei der Übergabe schon vorhanden waren.
- Kommt ein Mangel innerhalb von 6 Monaten ab Lieferung hervor, wird dessen Vorliegen zum Übergabezeitpunkt vermutet. Nach Ablauf von 6 Monaten muss der Käufer bzw. Werkbesteller beweisen, dass der Mangel bereits zum Übergabezeitpunkt vorhanden war.
- Gewährleistung und Garantie sind nicht das selbe!
- Behebung bzw. Austausch hat Vorrang, wenn diese möglich sind.

 
























Österreich Deutschland Belgien Dänemark Großbritanien Estland Finland Frankreich Griechenland Irland Italien Lettland Litauen Luxemburg Malta Niederlande Norwegen Polen Portugal Schweden Slowakei Slowenien Spanien Tschechien Türkei Ungarn Zypern
EuroLabel Visa Mastercard


über uns | Kontakt | AGB, Rücktrittsrecht und Widerrufsbelehrung | Impressum und Datenschutzerklärung

Besuchen Sie auch unser Kunstprojekt ARTinWORDS

Technische Daten Copyright IceCAT. Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
   
© 1999-2017, diskontcomputer.com